evoel ist eben kurz bier holen ...
wart ma' eben ...





Willkommen auf meinem Blog

The big Bang theory


| 25 August, 0:42 - 2019 | 958


Das rote Kunst Label 06RZ

mit einem blauen Daumen unterztützen

"THE BIG BANG THEORY": WESHALB JIM PARSONS KEINE 13. STAFFEL WOLLTE
 

The Big Bang Theory ist in aller Munde. Die Sitcom beendet aktuell schließlich ihre 12 Staffeln umfassende Geschichte. Entsprechend gibt es zahlreiche Rückblicke und Interviews, in denen Cast und Crew ihre Eindrücke und Erlebnisse nochmals Revue passieren lassen.

Nachdem vor einigen Tagen bestätigt wurde, dass ein weiteres The Big Bang Theory-Spin-off tot ist, wird aber auch das Ende der Serie eifrig diskutiert. Denn eines ist klar: Gerne dürften Warner Bros. TV und der US-Sender CBS die Serie nicht gehen lassen, gilt sie bis heute als Quotengarant. Frühe Gespräche zu The Big Bang Theory Staffel 13 hätten deshalb stattgefunden. Doch Hauptdarsteller Jim Parsons hätte dieser eine Absage erteilt.

Wie Parsons gegenüber dem Hollywood Reporter darlegt, sei dies das erste Mal in seiner Zeit bei The Big Bang Theory gewesen, dass er darüber nachgedacht habe, dass er seinen Vertrag vielleicht nicht verlängern wollte, sobald Staffel 12 fertig sei. Er wisse nicht, ob es daran liege, dass er im Sternzeichen des Widders geboren sei oder ob er sich einfach mehr im Einklang mit sich selbst befinde. Doch egal, was es gewesen sei, ihm sei klar geworden, dass er seine Antwort gefunden habe.

Wie der Darsteller fortfährt, hätte es nichts gegeben, das seine Entscheidung ausgelöst habe. Es hätte nie den Fall gegeben, in dem er gesagt hätte, dass es nun genug sei. Er hätte einfach gewusst, dass es nun an der Zeit wäre.

An der Serie bzw. dem Job selbst hat es somit also nicht gelegen. Aber, wenn man ehrlich ist, sind 12 Jahre The Big Bang Theory auch erstaunlich. Dass nach diesen Schluss ist, lässt sich somit nachvollziehen - und im Gegensatz zu vielen anderen Serien endet The Big Bang Theory nicht mit dahinsiechenden Quoten und der Frage, warum überhaupt noch eine weitere Staffel gedreht wird.               Moviejones.de

"The Big Bang Theory": Der wahre Grund für das Serien-Aus!

Das dürfte ein großer Schock für viele Fans sein ...

Für die "The Big Bang Theory"-Fans war es der Horror schlechthin: Die Serie endet nach der 12. Staffel – es werden keine Geschichtenmehr über Sheldon, Penny, Leonard & Co. geschrieben. Was bisher kaum jemand wusste: Einer der Hauptdarsteller könnte für das überraschende Aus verantwortlich sein!

Im Mai laufen die letzten "The Big Bang Theory"-Folgen!

Am 22. August 2018 sorgten die Macher von TBBT für einen echten Urknall und versauten den Fans mit diesem Statement den Tag:

Wir werden den Fans von ,The Big Bang Theory' für immer für ihre Unterstützung in den letzten 12 Staffeln dankbar sein. Gemeinsam mit den Darstellern, den Autoren und der Crew sind wir sehr dankbar für den Erfolg der Show und wollen eine letzte Staffel und ein Finale liefern, das ,The Big Bang Theory' zu einem epischen kreativen Abschluss bringen wird,

heißt es in einem offiziellen Statement von Warner Bros. Television, CBS und Chuck Lorre Productions. Klingt nach einem Ende mit einem großen "Bang". Die letzten Folgen der Nerd-Show laufen im US-Fernsehen im Mai. In Deutschland dürften die allerletzten Episoden ebenfalls 2019 ausgestrahlt werden.

Auch Schauspielerin Kaley Cuoco, die sich als  in die Herzen der Zuschauer gespielt hat, war nach der Nachricht am Boden zerstört:

Egal wann die Serie geendet hätte, mein Herz wäre immer gebrochen. Während ich in Tränen ertrinke, versprechen wir, euch die beste Staffel bisher zu liefern,

postete sie bei Instagram. Ob sie zu diesem Zeitpunkt wohl wusste, das ausgerechnet Kollege Jim Parsons dafür verantwortlich sein könnte? Ohne seinen Charakter Sheldon Cooper ist die Serie nicht mehr vorstellbar – und diese Tatsache sorgte auch für das Aus!                                        ok-magazin.de

 

Einen Kommentar schreiben







Alle meine Artikel


Vokal85

17 October, 9:59 - 2019

Kflow45

13 October, 18:56 - 2019

Spider-Man zurück im MCU

6 October, 11:38 - 2019

Caos45

5 October, 22:27 - 2019

Little Nightmares

5 October, 21:33 - 2019

Pokemon Kanto

30 September, 23:09 - 2019

Pokemon Johto

30 September, 20:43 - 2019

Jack und der Monsterschreck

24 September, 8:58 - 2019

WOW Classic

23 September, 21:43 - 2019

Chamzy

20 September, 13:00 - 2019

Diablo

17 September, 18:06 - 2019

Overwatch

16 September, 20:00 - 2019

Stephen Kings Es

9 September, 22:02 - 2019

Toy Story 3

9 September, 21:33 - 2019

Toy Story 2

9 September, 10:43 - 2019

Der dunkle Kristall 1982

4 September, 22:25 - 2019

The Witcher-Serie

4 September, 11:06 - 2019

Edinger45

3 September, 19:30 - 2019

PING

12 August, 0:17 - 2019

Die 10 beliebtesten Horrorfilme

25 August, 3:23 - 2019

The big Bang theory

25 August, 0:42 - 2019

Hilda

13 August, 20:46 - 2019

PING

12 August, 0:17 - 2019

Effektiv und Cincio

11 August, 18:26 - 2019

Minecraft 4K

7 August, 9:32 - 2019

Gothic

6 August, 20:42 - 2019

Deadpool 3

6 August, 1:45 - 2019

Anthem

5 August, 19:09 - 2019

POKÉMON MEISTERDETEKTIV PIKACHU

5 August, 2:32 - 2019

Pokémon Go

5 August, 2:18 - 2019

BLACK WIDOW THE MOVIE

5 August, 0:03 - 2019

THOR 4: LOVE AND THUNDER

4 August, 17:24 - 2019

Spyro – Reignited Trilogy

4 August, 17:07 - 2019